ADR

Die Abkürzung ADR steht für den englischen Ausdruck „Average Daily Rate” und beschreibt eine betriebswirtschaftliche Kennzahl, um die durchschnittliche Zimmer Rate eines Betriebs zu beurteilen. Die ADR wird rein auf den Zimmerpreis berechnet, was bedeutet, dass keine sonstigen Kosten wie Frühstück etc. darin berücksichtigt sind.

Berechnung der ADR:

ADR = Logisumsatz / Anzahl der verkauften Übernachtungen

« zurück zum Glossar Index
Scroll to Top