ABC-Analyse

Die ABC-Analyse ist ein Instrument zur analytischen Gewichtung von Objekten anhand gewählter Parameter. Unterteilt werden die Objekte in die Klassen A, B und C und geben damit Aufschluss über die derzeitige IST-Situation innerhalb eines Unternehmens. Typischerweise fasst die betriebswirtschaftliche Methode die Objekte anhand zweidimensionaler Wertpaare zusammen – z. B. aus Größe und Wert. Damit lässt sich eine Übersicht über die wichtigsten Produkte eines Unternehmens oder die relevanten Projekte eines Projektmanagements erstellen.

Scroll to Top